Der Mercedes-Benz GLC vor der untergehenden Sonne
Der Mercedes-Benz GLC im Gelände
Das Cockpit des Mercedes-Benz GLC
Der Mercedes-Benz GLC in Heckansicht auf der Straße
Standorte filtern

Direktwahl Standort
Bitte beachten Sie, dass Sie die Standorte der LUEG Gruppe für Ferrari, Maserati und Volvo nur in NRW finden.

Der neue Mercedes-Benz GLC

Freiheit in ihrer schönsten Form

Der neue Mercedes-Benz GLC (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,4-5,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 283-137 g/km[1]) verkörpert Freiheit in ihrer schönsten Form. Der neue SUV mit Stern setzt mit prägnantem Design, zukunftsweisenden Technologien, neuem Bedienkonzept, Fahrspass auf höchstem Niveau und innovativen Fahrassistenten sowohl auf der Strasse als auch im Gelände neue Standards. So garantiert das Erfolgsmodell mit seiner Eleganz, Souveränität, Vielseitigkeit und der markentypischen Sicherheit einen kraftvollen wie sportlichen Auftritt, der das Beste aus der Welt von Mercedes-Benz erfahrbar macht.

Der Mercedes-Benz GLC auf der Straße

Exterieur mit markanter Offroad-Ausprägung

Das Exterieur des neuen Mercedes-Benz GLC besticht durch seine sportliche Optik: Muskulös geformte Flächen, prägnante Chrom-Elemente, der stark konturierte Kühlergrill mit Doppellamellen sowie die neu designten Scheinwerfer sorgen für eine markante Offroad-Ausprägung. Auch das Heck unterstreicht den SUV-Charakter des neuen GLC, von den vollständig überarbeiteten Stossfängern bis hin zum verchromten Unterfahrschutz. Verstärkt wird der kraftvolle Auftritt in der AMG Line mit verchromtem Diamantgrill, Frontschürze in AMG-Optik und eckigen, in den Stossfänger integrierten Endrohrblenden.

Das Interieur des Mercedes-Benz GLC mit MBUX

Edler Komfort im Interieur

Fliessende Formen, edle Materialien und präzise Verarbeitung definieren auch den Innenraum des neuen Mercedes-Benz GLC, der mit Funktionalität, Geräumigkeit und Komfort überzeugt. Das Design der Base Line ist in Schwarz gehalten und begeistert durch geschwungene Flächen in Verbindung mit klaren Linien und Proportionen. Das Herzstück des Interieurs ist die Mittelkonsole mit ihrem eleganten Zierteil, das wahlweise in Klavierlackoptik oder mit Holzoberfläche erhältlich ist und von höchster Handwerkskunst zeugt. Für perfekten Komfort sorgt die ENERGIZING Komfortsteuerung, die mehrere Wellness-Systeme miteinander vernetzt.

MBUX setzt neue Massstäbe

Im Fokus des weiterentwickelten Bedienkonzepts des neuen GLC steht die personalisierte Interaktion mit dem Fahrzeug durch Gesten, Berührung und intuitive Sprachsteuerung. Dies wird vor allem durch die neueste Generation des Multimediasystems MBUX (Mercedes-Benz User Experience) möglich. Dessen intelligentes Zusammenspiel mit dem überarbeiteten Multifunktions-Lenkrad, den hochauflösenden Touch-Displays, dem gestengesteuerten Interieur-Assistenten und – auf Wunsch – der Navigation mit Augmented Reality setzt neue Massstäbe in der Fahrzeugbedienung.

Der Mercedes-Benz GLC macht auch in den Dünen eine gute Figur

Maximaler Fahrspass bei höchster Sicherheit

Dank der jetzt noch effizienteren Motorenpalette und des DYNAMIC BODY CONTROL Fahrwerks mit stufenlos regulierbarer Verstelldämpfung macht der neue GLC der Bezeichnung SUV alle Ehre. Die DYNAMIC SELECT Fahrprogramme sowie das optionale Offroad-Technik-Paket können individuell auf Vorlieben des Fahrers und die jeweiligen Strassenbedingungen eingehen. Der GLC überzeugt so auch bei widrigsten Verhältnissen. Für noch höhere Sicherheit sorgen die weiterentwickelten intelligenten Fahrassistenzsysteme wie der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC oder der Aktive Lenk-Assistent.

Attraktive gebrauchte GLC SUV bei LUEG

Zur Fahrzeugsuche

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,4-5,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 283-137 g/km.[1]

[1] Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.